Free Book Online
Book Schul- und Unterrichtsreform durch ergebnisorientierte Steuerung: Empirische Befunde und forschungsmethodische Implikationen Educational Governance

Pdf

Schul- und Unterrichtsreform durch ergebnisorientierte Steuerung: Empirische Befunde und forschungsmethodische Implikationen Educational Governance

3.5 (3477)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Schul- und Unterrichtsreform durch ergebnisorientierte Steuerung: Empirische Befunde und forschungsmethodische Implikationen Educational Governance.pdf | Language: GERMAN
    Albrecht Wacker (Editor), Uwe Maier (Editor), Jochen Wissinger (Editor)

    Book details


Die Einfü:hrung sogenannter Neuer Steuerung im Schulsystem hat in jü:ngerer Zeit verstä:rkt die Frage aufgeworfen, inwieweit die politisch und ö:konomisch motivierten Reformen der Steuerung evidenzbasiert sind und welche Bedeutung die gewonnenen Informationen fü:r die Praxis und die Politik besitzen. Insgesamt stellt sich damit die Frage, ob die Erwartungen und Optimierungshoffnungen der auf evidenzbasierte Steuerungsansä:tzen beruhenden Reformen auf schul- und unterrichtspraktischer Ebene ü:berhaupt erfü:llt werden kö:nnen: Welche beabsichtigten und nicht beabsichtigten Effekte resultieren aus den neuen Steuerungsinstrumenten? Dieser Band macht aktuelle empirische Forschung zum Steuerungsdiskurs zugä:nglich und zeigt einmal mehr die theoretischen und methodischen Implikationen einer neuen Steuerungsforschung.
2.5 (8475)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

Read online or download a free book: Schul- und Unterrichtsreform durch ergebnisorientierte Steuerung: Empirische Befunde und forschungsmethodische Implikationen Educational Governance

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*: